Neuer Service: Anreiten von Dressur- und Springpferden

Miguel Rodrigues kümmert sich künftig um die jungen Talente.

Foto: Wegener


Ab dem 01. Mai bereichert Miguel Rodrigues das Dressage Grand Ducal-Team als Bereiter und wird sich um das schonende Anreiten junger Talente aus beiden Sparten kümmern. Damit ergänzen wir unser Portfolio und bilden künftig Pferde von der Remonte bis in die hohe Klasse aus.

Die Anlage Ecuries des Pres der Familie Sunnen bietet hierfür die perfekte Infrastruktur. Zwei lichtdurchflutete Hallen (25x40 und 27x60), 2 Aussenplätze (30x60 und 50x100), eine große Führanlage, ein Longierzirkel, Laufband, Sandpaddocks und zahlreiche Koppeln stehen unseren und den Pferden der Kunden zur Verfügung. Verkehrsgünstig gelegen am Stadtrand von Luxemburg gibt es direkten Zugang zu einem Waldgebiet mit herrlichen Ausreitmöglichkeiten.

Miguel Rodrigues verfügt über langjährige Erfahrung im Anreiten und Ausbilden junger Pferde in beiden Sparten. In den letzten Jahren arbeitete er auf dem Gestüt Lewitz, der Aufzuchtstätte von Paul Schockemöhle und dem Hof Kasselmann, wo viele PSI- und internationale Erfolgspferde ihre Jugend verbringen und die sportlichen Karrieren ihren Anfang nehmen.


Gerne stehen wir Ihnen für weitere Informationen zur Verfügung
Helena Bicker +352 691596203
Christof Umbach +352 621351892